Gastartikel

Casino von überall spielen – Handy, Casino & Co.

Online Casinos sind in der heutigen digitalen Welt ein boomender Markt, der die Kunden von klassischen Casinos oder Spielhallen wegbringt und in die virtuelle Welt transferiert. Lange Zeit wurden Online Casinos insbesondere für eingefleischte Casino Fans als nicht wirklich konkurrenzfähig angesehen. Dies hing damit zusammen, dass der Spielekomfort und das Spielegefühl bei Online Casinos als nicht besonders gut empfunden wurde. Die neuen technischen Möglichkeiten sorgen jedoch dafür, dass der Spielekomfort in den letzten Jahren erheblich gestiegen ist. Mit sogenannten Apps, die viele Anbieter von Online Casinos auf den Markt gebracht haben, lässt sich das Spielevergnügen direkt auf das mobile Endgerät wie Smartphone oder Tablet holen. Im Folgenden wird aufgeführt, ob dieses gut funktioniert und welche Anbieter hierbei die beste App vorweisen können.

Online Casino per App spielen
Apps von Online Casinos erlangen heutzutage eine immer größere Beliebtheit, da in der schnelllebigen Gesellschaft immer weniger Zeit für Freizeitaktivitäten bleibt. Somit muss man auch die Wartezeit beim Arzt oder an der Bahnhaltestelle möglichst sinnvoll genutzt werden, um zu seiner Freizeit zu kommen. Mithilfe einer App von den Online Casinos kann bequem auch von unterwegs mit einer Internetverbindung gespielt werden. Unabhängig davon, ob man nun in der Bahn sitzt, an der Bushaltestelle steht und gerade auf seinen nächsten Geschäftstermin wartet. Mit Apps bekommt man die richtige Darstellung auf sein Handy geladen und dem Spielen steht nichts mehr im Wege. Im Prinzip werden keine Vorrausetzung benötigt, da die Apps von den großen Online Casinos in der Regel sowohl für Android als auch für Apple Geräte downloadbar sind.

Welche Anbieter eine App anbieten, wird im folgenden Abschnitt aufgeführt. Weitere Informationen finden Sie hier. Die Internetseite hilft dabei, wie man am besten mit dem Handy im Online Casino spielen kann.

Welche Anbieter bieten eine App an?
Fast alle großen Online Casinos wie beispielsweise 888 Casino, Unibet Casino und Wunderino Casino verfügen über eine App. Meistens wird diese als mobile Version bei den Online Casinos angezeigt. Der Vorteil einer solchen App ist, dass man keine Darstellungsprobleme während des Spielens hat.  Wenn man mit dem Handy oder auch anderen mobilen Endgeräten die normale Desktop Version aufruft, kann es durchaus sein, dass es zu Fehlern in der Darstellung kommt. Insbesondere beim Spielen mit Echtgeld kann dieses extrem ärgerlich sein. Daher wurden die Apps entwickelt, um diese Probleme nicht zu erhalten. Bei den meisten Anbietern befindet sich ein bestimmtes Spieleportfolio innerhalb der Apps, die somit auch mobil spielbar sind.

Bisher ist es selten, dass ein Anbieter das komplette Portfolio anbietet, da dieses auf der einen Seite extrem aufwendig ist und zweitens die Speichermedien der Endgeräte erheblich belasten würde. Aus diesem Grund hat man eine etwas geringere Auswahl als in der PC Version, die jedoch zum Zwischendurchspielen komplett ausreichend ist, d.h. Langeweile kommt bei der Vielzahl der Spiele in der App nicht auf.

Wo erhält man die Apps?
In den meisten Fällen können die Apps von den bekannten Anbietern aus der digitalen Welt heruntergeladen werden. Hier sind natürlich primär der Google Play Store und der App Store von Apple zu nennen. Mit diesem Angebot werden schon einmal 90% der Endgeräte abgedeckt. Wer darüber hinaus bei der Auswahl der mobilen Endgeräte ein bisschen exotischer unterwegs ist und über ein Windows Phone oder Blackberry verfügt, muss auch nicht enttäuscht sein, denn hier gibt es ebenfalls eine Auswahl an Apps auch für die entsprechenden Betriebssysteme. Häufig sind die Apps zwischen 100 und 300 MB groß und nehmen daher auch nicht zu viel Speicherplatz ein, wenn man daran denkt, dass die meisten Handys heute über einen Speicherplatz von mindestens 32GB verfügen.

Fazit: Casino mit dem Handy spielen
Das Spielen von Casino Games mithilfe einer App ist also heutzutage keine Utopie mehr, sondern Realität. Übrigens kostet das mobile Spielen in der Regel keinen extra Cent mehr. Die meisten Apps sind komplett kostenfrei downloadbar.

Wie häufig man letztendlich die jeweilige App zum Spielen benutzt, kann frei entschieden werden, aber man macht keinen Fehler, wenn man immer eine Casino App unabhängig vom Anbieter auf dem Handy oder Tablet hat. Auf diese Art und Weise kann man vielleicht die eine oder andere Wartezeit überbrücken und eventuell springt dabei ein Gewinn heraus.

Glücksspiel kann süchtig machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.