Welches sind die besten neuen Slots 2020?

Wer Slots liebt, wartet stets auf de neuesten Titel. Im Jahr 2020 rechnen Branchenexperten mit einer besonders großen Zahl herausragender neuer Spielautomaten. Grund dafür ist der intensivierte Wettbewerb der Hersteller im Angesicht regulatorischer Lockerungen. Welches sind die besten neuen Slots 2020? Wir haben uns einige Spiele angesehen und geben eine Prognose ab!

Eine Einschränkung vorab: Was ein Top Slot ist, lässt sich eigentlich erst in der Rückschau bemessen. Es kommen immer wieder vielversprechende Spielautomaten auf den Markt. Casinos, Hersteller und Spielfreunde setzen in diese große Erwartungen. Längst nicht immer werden diese Erwartungen jedoch erfüllt. Ein echter Top Slot ist ein Spielautomat, der auch viele Jahre nach Veröffentlichung noch prominent gelistet und vielfach gespielt wird.

Ein Beispiel dafür ist der Blazing Star Slot. Dieser wurde in der ersten Variante bereits 2015 auf den Markt gebracht. Wegen anhaltender Beliebtheit in Casinos wie Vulkan Vegas und Co. folgte später eine neue Version mit verbesserter Grafik. In diesem Jahr stehen andere Titel im Mittelpunkt – zumindest vorerst.

Gorilla Kingdom

In Gorilla Kingdom spielen die Affen verrückt. Das Setting hat der Hersteller NetEnt direkt in den Dschungel verlegt. Es geht um eine tierische Welt und ihren wilden, unvorhersehbaren Ablauf. NetEnt hat den Slot im April 2020 veröffentlicht. Schon wenige Tage nach dem Release zwar Gorilla Kingdom bei zahlreichen Online Casinos gelistet.

Der Slot wurde im 5×4 Layout gestaltet. Es gibt 1064 Gewinnwege. Der Maximalgewinn: Das 5000-fache des Einsatzes. Bei Einsätzen von 0,1 bis zu 150 EUR pro Spin ergibt sich daraus ein theoretischer Maximalgewinn von 1,75 Millionen EUR. Spielen ist am Desktop genauso möglich wie am Tablet PC und am Smartphone. Möglich macht dies die technische Basis aus HTML5 und Javascript.

Annihilator

Wer kennt sie nicht, die legendäre Rockband Annihilator? Spieleentwickler Play‘n Go hat mit diesem Slot den sechsten Spielautomat für Rockbands entwickelt. Nur kurze Zeit zuvor war der Slot Testament erschienen. Spieler werden durch die Musik der Band bestens unterhalten. Dies macht jedoch den Reiz des Slots nicht allein aus. Play‘n Go hat den Automaten mit diversen Features vollgepackt.

Es gibt ein Bonusspiel, bei dem Objekte ausgewählt werden. Außerdem gibt es expandierende Symbole, ein Freispiele Feature und weitere Extras. Den Slot im 5×3 Format gibt es seit Ende April 2020. Schon jetzt ist Annihilator in fast allen Casinos gelistet. Bei Einsätzen von 0,1 bis zu 100 EUR pro Dreh beträgt der Maximalgewinn das 5000-fache des Einsatzes. Wer die gleichnamige Band schätzt, ist mit diesem Slot an der richtigen Adresse!

Euphoria

Mit Euphora hat Hersteller iSoftBet einen weiteren hochvolatilen Slot auf den Markt gebracht. Der Maximalgewinn: Das 20.000-fache des Einsatzes! Wer den höchsten zulässigen Einsatz in Höhe von 30 EUR tätigt, kann somit 600.000 EUR mit nur einem einzigen Dreh gewinnen. Der im 5×3 Format gehaltene Automat bietet 243 Gewinnwege.

Es gibt verschiedene sehr interessante Features. Dazu zählen ein Freispielemodus, Multiplikatoren und Wild Symbole. Design und Akustik orientieren sich an einem Galaxie- und Weltraumthema. Spielen ist mobil genauso möglich wie am Desktop und am Tablet PC. Laut iSoftBet beträgt der RTP des Spiels 95,99%.

The Vault

The Vault ist ein Geheimtipp. Der Entwickler Snowborn Games ist weniger bekannt als NetEnt, Play‘n Go und Co., hat aber einiges aufzubieten. Bei dem Spiel geht es um einen spektakulären Raub aus einem Banktresor. Bei einer ausgesprochen gut gelungenen Grafik mit kunstvollen 3-D Elementen verspricht The Vault durch verschiedene Features hervorragende Unterhaltung. Integriert wurden Freispiele, Multiplikatoren, Re-Spins, Sticky Wilds und mehr.

Die Varianz ist laut Hersteller hoch, der RTP liegt mit 86% in einem üblichen Bereich. Das Spiel gibt es seit Ende März 2020 und in immer mehr Casinos. Spieler setzen 0,2-20 EUR pro Dreh – und zwar wahlweise am Desktop, Tablet PC und am Smartphone. Was mit den Einsätzen passiert, entscheidet sich auf fünf Walzen und drei Reihen sowie 20 Gewinnlinien.

Nero´s Fortune

Der römische Kaiser Nero ließ einst die Ewige Stadt niederbrennen. Nun taucht er in einem Slot des Herstellers Quickspin wieder auf. Der Spielautomat wurde mit einer hohen Volatilität ausgestattet. Der Maximalgewinn beträgt das 8168-fache des Einsatzes. Quickspin hat Nero’s Fortune im 5×5 Format gestaltet. Es gibt keine klassischen Gewinnlinien. Pro Dreh setzen Spieler 0,2-100 EUR.

Das Salz in der Suppe sind auch bei Nero’s Fortune die Features. Dazu gehören das Avalanche Feature, Clusterpays, Freispiele, Multiplikatoren und natürlich Scatter- und Wild Symbole.

Entwickler Investieren viele Neue Slots

Die Entwickler NetEnt, Quickspin und Co. investieren derzeit besonders viel in neue Slots. Ein Grund dafür sind die anstehenden Liberalisierungen von Onlinecasinos in verschiedenen Ländern. Ein prominentes Beispiel dafür ist Deutschland. Dort läuft Mitte 2021 der Glücksspielstaatsvertrag aus. Fortan könnten Onlinecasinos in allen 16 Bundesländern formal für den Betrieb zugelassen werden.

Bislang agieren die Casinos mit unterschiedlichen Lizenzen – etwa aus dem Bundesland Schleswig-Holstein oder aus anderen EU-Mitgliedstaaten wie zum Beispiel Malta. Die Liberalisierung dürfte zu einem erheblichen Wachstumsschub für die Branche führen.

Bitte beachten: Glücksspiel kann süchtig machen. Teilnahme erst ab 18 Jahren. Weitere Infos unter: www.spielen-mit-verantwortung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.