Die Tipico App im Test

Sportwetten liegen voll im Trend. Dabei haben besonders Wetten mit dem Smartphone in letzter Zeit einen regelrechten Boom erlebt. Daher überrascht es kaum, dass immer mehr Buchmacher auch eine eigene Sportwetten App entwickeln. Einer der bekanntesten Namen ist dabei der Wettanbieter Tipico, der natürlich auch eine entsprechende App anbietet. Doch wie gut ist diese? Wir haben die Tipico App getestet und erläutern die Vor- und Nachteile sowie die verschiedenen Funktionen.

Quelle: pexels.com

Tipico wurde 2004 in Deutschland gegründet und ist hierzulande mittlerweile unangefochtener Marktführer. Das hat ganz unterschiedliche Ursachen. Zum einen ist Tipico ein äußerst seriöser und verlässlicher Wettpartner, bei dem der Service absolut stimmig ist. Zum anderen hat sich Tipico durch diverse Sponsorings, unter anderem besteht eine Partnerschaft mit dem FC Bayern München, und durch einprägsame Werbespots einen hohen Bekanntheitsgrad erarbeitet. Dazu ist die Optik des Wettanbieters hervorragend gelungen, was sich positiv auf die Benutzerfreundlichkeit auswirkt. Auch bei der eigenen App setzt Tipico dabei Maßstäbe.

Alle Funktionen in der Tipico App

Wenn man die Tipico Sportwetten App verwendet, muss man auf keine der unzähligen Funktionen verzichten. So sind zum Beispiel Ein- und Auszahlungen problemlos möglich. Selbst Transaktionen per PayPal stellen dabei keine Hürde dar. Zudem geht auch das Platzieren von Wetten leicht von der Hand, da besonders die Menüführung kaum Wünsche offen lässt. Tipico konzentriert sich hier nämlich auf das Wesentliche.

So lässt es sich leicht zu den gewünschten Sportarten und Events navigieren, sodass wir uns schnell für eine Wette entscheiden können. Wer dabei noch Inspiration sucht, findet zudem bereits auf auf der Titelseite die Top-Events des Tages – die Entscheidung für eine der Wetten fällt somit noch leichter. Entscheidet man sich per Fingerdruck dann für eine Wette, verfärbt sich diese zudem in der Quotenübersicht. So behält man immer den Überblick.

Technisch zeigt sich die Tipico Sportwetten App ebenfalls sehr ausgereift. Bei unserem ausführlichen Test gab es so keinerlei Probleme, was die Bedienbarkeit oder Stabilität der Wett-App betrifft. Während des gesamten Tests konnten wir so problemlos mit der Tipico App mobile Wetten platzieren, die Cashout-Funktion nutzen oder bei den Tipico Live-Wetten vorbeischauen.

Wie komme ich an die Tipico Sportwetten App?

Nutzer von Apple-Geräten erhalten die Tipico App in ihrem App Store. Danach müssen sie sich in der App registrieren oder mit ihren Kundendaten einloggen. Googles Play Store hat dagegen strenge Richtlinien, was Apps mit Echtgeldgewinnen anbelangt. Dennoch müssen Android-User nicht auf die Tipico App verzichten. Diese können sie sich nämlich einfach direkt von der Tipico Webseite herunterladen. Dabei sollte man lediglich darauf achten, dass das Smartphone Apps von unbekannten Quellen herunterladen darf – im Fall von Tipico ist das natürlich unbedenklich. Anschließend kann die Installation abgeschlossen werden und das Wettvergnügen kann losgehen.

Bitte beachten: Glücksspiel kann süchtig machen. Teilnahme erst ab 18 Jahren. Weitere Infos unter: www.spielen-mit-verantwortung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.