Tower Siege – Nur heute für iPhone, iPod touch und iPad kostenlos


Einfach mit einem
QR Code Reader
einlesen.

Tower SiegePavel Tarabrin

Beschreibung der kostenlosen App:

Für einen kurzen Zeitraum kannst du diese iPhone App gratis laden und spielen. Als Kommandant eines Turmes mit enormer Feuerkraft stellst du dich den angreifenden Wellen bis zum letzten Mann.

Im Gegensatz zu den üblichen Tower-Defense Spielen musst du dich hier nur um einen Turm kümmern. Dieser steht im Zentrum des Geschehens und muss daher natürlich auch eine entsprechende Feuerkraft besitzen, um alle Richtungen gleichzeitig abzudecken.

Bist du der richtige Stratege?

Die richtige Strategie ist bei diesem Spiel wichtiger, als wildes Herumgeballer. Damit würdest du vielleicht eine kurze Zeit überleben, aber irgendwann überrennen dich deine Gegner einfach. Vielleicht solltest du im Spiel die Möglichkeit nutzen, verschiedene Profile zu erstellen. So kannst du unterschiedliche Strategien austesten und die Beste herausfinden.

Deinen Turm kannst du im Spiel weiter aufrüsten und damit auch stärkeren Angriffswellen widerstehen. Das Geld dafür verdienst du dir entweder im Spiel oder du besorgst es dir durch einen In-App Kauf. Auch Verteidigungsmechanismen wie einen Schild kannst du dir auf diese Weise zulegen.

Schnelles Spiel für flotte Finger

Dein Turm feuert nicht von alleine und das bedeutet, das du selber auf deine Feinde schießen musst. Diese kommen von allen Seiten angerannt und machen sich direkt an deiner Verteidigung zu schaffen. Ein Schuss reicht nicht aus, um sie direkt zu vernichten. Meist stehen sie wieder auf oder robben weiter auf deine Anlagen zu.

Gemischte Grafik

Bei der Optik muss man einige Abstriche machen. Zwar sieht die derzeit kostenlose App insgesamt recht nett aus, aber bei den Gegnern hat man sich keine große Mühe gegeben. Diese bestehen lediglich aus Strichmännchen. Da hätte man ruhig etwas Zeit investieren können. Diese Doodle-Like Figuren passen nicht so recht zur restlichen Grafik.

Das Fazit zu dieser App fällt ebenso gemischt aus, wie auch die Rezensionen im App-Store. Diese sind zwar nicht gerade reichhaltig und auch wortkarg, aber spiegeln dennoch unsere Meinung wieder. Einerseits ist es recht spaßig auf die Angreifer zu ballern, aber andererseits ist die Grafik nicht wirklich gelungen und nach einer Weile wird das Spiel auch langweilig. Für Lau kann man es aber durchaus weiterempfehlen und so kann jeder seine eigene Meinung bilden, ohne etwas Geld dafür ausgegeben zu haben.

6 Bewertungen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.