iFahrtenbuch – Kostenlose App für iPhone und iPod touch.

von Gerrit Riessen

Beschreibung der kostenlosen App:

Wer sich die Mühe macht und seine Fahrten dokumentiert, der kann sich bei der Steuererklärung über Rückzahlungen freuen. Als Selbständiger kommt man ohnehin nicht um ein Fahrtenbuch herum, wenn man wenigstens einen Teil der Fahrzeugkosten steuerlich geltend machen möchte. Diese kleine kostenlose App kann also bares Geld sein, auf das man nicht verzichten sollte.

Das iPhone ist fast immer dabei und so ist es nicht schwer, die nötigen Einträge vor und nach der Fahrt vorzunehmen.
Alle Fahrten lassen sich bequem in die App eintragen und mit Adresse und Kilometerstand versehen. Durch die Kategorisierung in privat oder dienstlich, kann dann der prozentuale Anteil der dienstlichen Fahren und damit die geschäftliche Nutzung ermitteln.
Zur besseren Übersicht kann noch der Fahrtgrund eingetragen werden. Als Selbständiger sollte man das ohnehin immer machen, da es sonst sein kann, das die Fahrten nicht anerkannt werden.

Ein Export der Daten ist problemlos möglich. So lassen sich die Einträge in externe Tools importieren oder auch einfach nur auf dem Desktop archivieren.


Anmerkungen von beste-kostenlose-apps.de

Geeignet für iPhone und iPod Touch
Kostenlos
Kategorie: Produktivität
Aktualisiert: 13.07.2009
Aktuelle Version: 1.1.4
1.1.4
Größe: 0.7 MB
Sprachen: Deutsch, Englisch
Entwickler: Gerrit Riessen
© 2009 Gerrit Riessen
Kennzeichnung: 4+Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS 3.0 oder neuer.

Kundenbewertungen

Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.