Handschrift – Schneller kann man Notizen kaum noch schreiben


Einfach mit einem
QR Code Reader
einlesen.

von Gee Whiz Stuff

Beschreibung der kostenlosen App:

Eingabemethode für Texte gibt es diverse. Aber mit der eigenen Handschrift können die meisten Menschen immer noch am schnellsten schreiben. Dank dieser Universal-App kommt deine Handschrift als saubere Schrift rüber.

Mit diesem Tool kannst du deine Notizen schnell und einfach mit deinem Finger schreiben. Und das nicht indem du Buchstaben tippst, sondern schreibst, als hättest du einen Stift in der Hand.

Beim ersten Start der App wirst du durch ein Tutorial geführt und lernst so alle grundlegenden Funktionen kennen. Wenn du lieber durch probieren lernst, dann kannst du diese Einleitung natürlich auch überspringen.

Ein ganz großer Vorteil bei einer Handschrift liegt darin, das man zu seinen Notizen auch eine kleine Skizze zeichnen kann. Das kann in manchen Situationen erforderlich sein und man spart sich damit einen Block, den man nur selten in der Tasche hat.

Per In-App Kauf lassen sich noch eine ganze Reihe Schriften und Effekte erwerben. Wer das unbedingt möchte, kann hier noch ein wenig Geld loswerden.

9 Bewertungen


One thought on “Handschrift – Schneller kann man Notizen kaum noch schreiben”

  1. Wow, echt starke Sache. Diese App ist wirklich Benutzerfreundlich und vor allem finde ich sie klasse, weil man als Person Widererkennungswert bekommt. Es ist also mehr als nur eine App… man kann es schon als digitalen Brief (handschriftlich = persönlich) betrachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.