GOAL 2014 – Fussball Manager für iPhone und iPad ohne In-App Käufe

GOAL 2014 - Fussball ManagerGoal Games GmbH

Beschreibung der kostenlosen App:

Die aktuelle Fußball-Saison neigt sich zwar schon langsam wieder dem Ende, aber am iPhone und iPad darf man auch noch eine eigene Mannschaft aufbauen und managen, wenn die echten Profis schon am Strand sonnen.

Fußball-Apps lassen sich grundsätzlich in zwei Kategorien einteilen. Zum einen gibt es Simulationen, bei denen sich der Spieler mit seiner Mannschaft auf dem Spielfeld befindet und zum anderen die Management-Spiele, in denen die Grafik eher zweitrangig ist. Hierbei geht es um den Aufbau, das Training, die Finanzen und Gebäude wie dem Stadion. In diese Kategorie gehört auch der Fußball Manager Goal 2014.


Kostenlos und ohne In-App Käufe

Um den wichtigsten Punkt direkt voranzustellen, beinhaltet die App zwar ein wenig Werbung, aber ist dafür komplett kostenlos spielbar. Genau das behaupten die meisten Freemium Spiele allerdings auch. Der Unterschied besteht jedoch darin, das der Goal 2014 Manager wirklich kostenlos ist und keine Währungen, Zeitvorteile oder andere Dinge per In-App Kauf beschafft werden müssen. Dadurch werden auch diejenigen Spieler nicht benachteiligt, die kein Geld in In-App Käufe investieren, was bei Freemium Spielen oftmals der Fall ist.

Deine eigene Fußball Mannschaft

Der Schwerpunkt deiner Managertätigkeit liegt natürlich im Aufbau einer schlagkräftigen Mannschaft. Für diese können Spieler auf einem Transfermarkt gekauft werden, die dann in das Training des gesamten Teams integriert werden. Je nach Fähigkeiten und Trainungsstand wird die Aufstellung für die Spiele festgelegt.

Für deine Spieler stehen 8 Fähigkeiten zur Verfügung, die einzeln trainiert werden. Bei einem großen Kader kann das durchaus ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, wenn in den Menüs festgelegt wird, was im nächsten Training ansteht.

Allerdings besteht die Aufgabe eines Managers nicht nur in den richtigen Entscheidungen für die spielerischen Leistungen.

Finanzen, Sponsoren und Aufbau

Du startest zwar mit einer recht großen Summe in deinen neuen Beruf, allerdings ist diese bei den hohen Kosten für gute Spieler schnell aufgebraucht. Also muss zusätzlich Geld verdient werden. Dies kann durch erfolgreich gemeisterte Partien oder auch den Verkauf hochtrainierter Spieler auf dem Transfermarkt erfolgen. Aber wir im echten Leben kann auch ein Sponsor Geld in die Kasse spülen. Hier bekommst du eine kleine Auswahl, aus denen du den passenden Geldgeber auswählen kannst.

Statistiken deiner Mannschaft

Jeder schaut gerne in die Statistiken der eigenen Mannschaft. Wie hat sie in den letzten Spielen abgeschnitten? Welche Position belegt sie? Wie stehen die einzelnen Spieler da? Hier lässt sich auch schnell erkennen, ob dein Team ein Kandidat für den Auf- oder Abstieg ist.

Fazit:
Bei dieser kostenlosen App handelt es sich nicht um ein Spiel, das schnell durchgespielt werden kann. Dafür gibt es einfach zu viele Optionen. Auch die kleinen Spielereien, wie das Gestalten eigener Trikots, können immer wieder fesseln. Die Liga und weitere Pokalwettbewerbe warten bereits auf dein Team.

457 Bewertungen

3 Gedanken zu „GOAL 2014 – Fussball Manager für iPhone und iPad ohne In-App Käufe“

  1. Ohja…das Spiel ist echt fesselnd und man kann damit echt die Zeit vergessen. Ich finde den Goal 2014 Manager sehr gelungen und empfehlenswert 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *